StartseiteFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin


Austausch | .
 

 Destiny Gilbert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
BESSERWISSER
Dobby

BESSERWISSER
avatar
MAGISCHES WESEN SEIT :
08.02.13
HINTERLASSENE FUßSPUREN :
353
NAME :
ich verändere die zeit!

BeitragThema: Destiny Gilbert   Di Okt 29, 2013 7:35 am

<>


Charakter von: Destiny Hope Gilbert

Der Name Destiny kommt aus dem lateinischen und bedeutet Schicksal. Ihr Zweitname ist ebenfalls lateinischen Ursprungs und bedeutet Hoffnung. Die Eltern gaben ihr damals die beiden Namen, da sie für deren Liebesgeschichte stehen. Denn sie hatten eine verbotene Liebesbeziehung und trennten sich nach einiger Zeit. Das Schicksal führte beide jedoch zusammen, nachdem ihre Mutter erfuhr, dass sie schwanger war. Das Kind war ihre einzige Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft. So heirateten sie kurze Zeit später und nannten die Tochter Destiny Hope. Sie selbst bevorzugt es allerdings nur Destiny genannt zu werden.


Daten

Aussehen

Destiny ist durchschnittlich groß und hat braunes langes Haar, das ihr in Wellen über die Schultern fallen. Meist trägt sie ihre Haare offen und hat sie gelegentlich mal zu einem Dutt nach hinten gebunden. Desweiteren hat sie schöne braune Augen und setzt diese gerne mal für ihren "Hundeblick" ein. Sie hat ein schmales Gesicht und eine helle Haut. Ihr Körper ist schlank und sportlich.


Alter

16

Geburtstag

Destiny Hope ist am 23 August und somit am letzten Tag des Sterzeichens Löwe geboren. Mittlerweile ist sie 16 Jahre alt.

Blutstatus

Reinblut

Familie

Vater:
Destinys Vater ist Lucas Gilbert und mittlerweile 39 Jahre alt. In Hogwarts war er in Ravenclaw, so wie alle anderen Familienmitglieder. Man würde ihn vermutlich als streng aber gleichzeitig auch liebevoll bezeichnen. Seit dem Tod seiner Ehefrau ist er etwas überfürsorglich, was seine Tochter betrifft. So war es fast schon ein Wunder, dass sie mit 15 einen Freund haben durfte.

Mutter:
Destinys Mutter, Elena Gilbert, ist im Alter von 32 aufgrund einer Herzschwäche gestorben. Sie war eine fürsorgliche und liebevolle Mutter, die aber in ihren jungen Jahren sehr launisch und etwas zickig war. Allein ihrem zukünftigen Ehemann gegenüber war sie herzlich und nett. In ihrer Schulzeit war Elena eine Slytherin. Ihre Mutter selbst, also Destinys Großmutter, ist Todesser gewesen. Deshalb waren die Familien gegen eine Verbindung der beiden. Doch wie bereits erwähnt, heirateten sie später dennoch.

Sonstiges:
Destinys Großeltern sind bereits verstorben und sie hat weder Onkel noch Tanten.




Charakter

Gesinnung

Gut

Persönlichkeit

Destiny ist ein fröhliches Mädchen und hat ein freundliches Gemüt. Mit ihrer offenen und liebenswürdigen Art macht sie auf Fremde sofort einen positiven Eindruck. Sie ist des weiteren sehr einfühlsam, respektvoll und höflich. Sie vertraut den Menschen schnell und schließt sie in kürzester Zeit ans Herz.  Das junge Mädchen ist selbstbewusst und geht offen an neue Dinge heran. Jedoch kann sie auch mal vorlaut werden und nimmt sich kein Blatt vor dem Mund. Sie lässt sich schnell reizen und ist dann völlig außer Fassung. Auch wenn sich Destiny nicht gern auf duelle einlässt, so kann sie doch allein mit Worten ganz gut austeilen und gegebenenfalls kontern, sollte es vonnöten sein. Aber sie weiß, bei wem sie sich doch lieber zurück halten sollte. Sie ist zudem auch ziemlich stur. Sie versteckt auch gerne mal ihre Trauer oder Zweifel, da sie ihre verletzliche Seite nur ungern zeigt. Denn Destiny ist eine harte Schale mit einem zarten Kern. Daher kommt es auch mal vor, dass sie verträumt und nachdenklich ist. Ansonsten ist sie aber eine sehr aufgeweckte Person, die schnell gute Laune verbreitet. Ihr würde es niemals in den Sinn kommen, einen anderen im Stich zu lassen oder gar zu verraten. In dieser Hinsicht kann man sich voll und ganz auf sie verlassen. Es liegt Destiny ebenfalls viel daran, ihre Versprechen auch einzuhalten. Ebenso kann man sich darauf verlassen, dass sie über Geheimnisse Stillschweigen wahrt. Neben ihrer Wahrheitsliebe, ist das Mädchen fast ebenso gerecht, wie gutmütig. Sie ist sehr aufopferungsfähig und denkt zunächst nur an die anderen und erst später an sich selber.

Patronusgestalt & Gedanke

Destinys Patronus ist ein Phönix. Weshalb bleibt mysteriös. Beim beschwören eines Patronus denkt sie an den ersten Kuss mit ihrem verstorbenen Freund. Dieser hat ihr den Zauber auch beigebracht, nachdem Destiny mal erwähnte, dass sie sich fragte welche Gestalt ihr Patronus wohl annehmen würde. Den Zauber wollte sie schon immer lernen und erwähnte dies bei einem Gespräch einmal. Ihr verstorbene Freund brachte ihr den schließlich bei.

Armortentia

Würde Destiny an diesem Trank riechen, so würde sie zunächst an den Geruch von Regen erinnert werden. Daraufhin käme ein starker Rosenduft vermischt mit dem Geruch von Erdbeeren und Kokosnuss hinzu.

Nerhegeb

verstorbener Freund | verstorbene Mutter

Destiny sieht ihren verstorbenen Freund, der sie von hinten umarmt und ihr einen Kuss auf die Wange gibt, während ihre Mutter den beiden zusieht und sie anlächelt.


Irrwicht

Werwolf
Die wohl größte Angst von Destiny gilt wohl Werwölfen, da ihr Freund vor einem Jahr von einem umgebracht wurde.





Stärken

-Selbstbewusstsein
-Charme
-Loyalität


Schwächen

-stur
-schnell gereizt
-direkt


Vorlieben

-Musik
-spaß
-Regen



Abneigungen

-Lügen
-Machos
-Unfreundlichkeit



Hobbys

Lesen, am See sonnen oder sitzen und zeichnen

Schulisches

Haus

GRYFFINDOR
Dass der Hut Destiny nach Gryffindor steckte war für sie eine Überraschung, da keiner aus ihrer Familie dieses Haus besucht hatte. Alle Familienmitglieder bis auf ihre Mutter waren in Ravenclaw. Diese war in Slytherin. Somit hatte Destiny, genau wie ihre Mutter, die Tradition gebrochen. Jedoch störte es sie keineswegs. Vermutlich lag es daran, dass sie nicht mal nervös war, als sie auf dem Stuhl saß sondern mutig nach vorn schritt und es so schnell wie möglich hinter sich haben wollte. Als einzige der Erstklässler, versteht sich. Der Hut hatte damals als erstes ihre Loyalität und ihren Mut erwähnt. Jedoch führ einen kurzen Augenblick hatte er gezögert und dann doch noch laut und deutlich Gryffindor gerufen..



Jahrgang

Mittlerweile ist Destiny in der sechsten Klasse.

Lieblings- & Hassfach

Lieblingsfach: Verwandlung, Wahrsagen

Hassfach:Muggelkunde, Verteidigung gegen die Dunklen Künste



Zauberstab


Zypresse, Drachenherzfaser, 7 1/2 Zoll, Biegsam


Besondere Fähigkeiten


Destiny hat keine besonderen Fähigkeiten.

Avatarperson & Weitergabe

Avatarperson: Leighton Meester
Steckbriefweitergabe: nein



Lebenslauf

Vergangenheit


Destiny Hope Gilbert wurde am 23.August 2005 geboren. Sie ist das einzige Kind von Lucas und Elena Gilbert. Da durch sie ihre Eltern vereint waren und heirateten, wurde sie Destiny Hope genannt. Ihre Eltern verbrachten immer viel Zeit mit ihr. Daher hatte sie eine schöne Kindheit gehabt, bis zu ihrem achten Geburtstag. Denn an diesem Tag verstarb ihre Mutter und für Destiny war dies schwer zu verkraften. Sie vermisste sie seitdem jeden Tag, jedoch ließ sie es sich nie anmerken. Ein paar Jahre später kam auch schon der Brief von Hogwarts und Destiny war überglücklich. Während ihrer Zeit in Hogwarts erlebt sie mal gute und mal etwas schwierige Zeiten, so wie es nunmal für gewöhnlich war. Aber sie ließ niemals den Kopf hängen. Mit der Zeit vergingen die Jahre und während den Ferien im fünften Schuljahr lernte sie einen jungen Zauberer kennen, der nur 2 Jahre älter war als sie. Als sie nach 3 Wochen des kennenlernens zusammenkamen, war Destiny auf Wolke sieben. Sie verbrachten viel Zeit miteinander. Den ersten Kuss vergaß Destiny nie:
Eines Abends hatten beide sich gestritten und stur wie Destiny nunmal war, hatte sie die Beziehung beendet. Und so rannte sie, ihm den Rücken gekehrt, zurück. Doch er holte sie plötzlich ein, stand ihr gegenüber und küsste sie. An diesem Tag hatte es geregnet. Deshalb erinnert der Regen Destiny immer an deDen ersten Kuss. Sie waren danach unzertrennlich gewesen. Ihr war noch nicht klar, dass das Glück schon bald enden sollte. Denn eines Nachts, es war Vollmond, bekam sie einen Brief. Er verkündete, dass ihr Freund von einem Werwolf getötet wurde. Ihre Welt brach an diesem Tag für Destiny zusammen. Sie hatte geweint wie noch nie. Doch schon paar Tage später hatte sie sich beruhigt und lebte weiter wie bisher. Bis heute sprach sie mit niemandem über dieses Ereigniss und ließ sich in der Schule auch nichts anmerken. Im Gegenteil sie war fröhlicher denn je und lenkte sich mit allem was sie konnte ab. 1 Jahr ist dies jetzt her und Destiny ist ganz die alte, so scheint es zumindest...



Ich habe die Regeln gelesen. After all this Time

Nach oben Nach unten
http://clouds.forumieren.com
 

Destiny Gilbert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» SkyClan's Destiny
» The Dawn of Destiny
» [News] Star Wars Destiny - Würfel- und Kartenspiel
» Star Wars Destiny Pre Release Event in Neumünster 01.04
» [Destiny] SC Düsseldorf 18.06.2017

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  GRYFFINDOR :: WEIBLICH ::  DESTINY HOPE GILBERT-

1♀|2♂

4♀|4♂

4♀|2♂

2♀|2♂

0♀|1♂

0♀|1♂

0♀|0♂

0♀|0♂

0♀|0♂

0♀|1♂

0♀|0♂

1♀|0♂

1♀|0♂